⌈WERBUNG⌉

Produkt kostenlos erhalten

Die neuen Tortellini von Barilla

Wir durften über einen Produkttest die neuen Barilla Pasta ausprobieren. Wie es uns geschmeckt hat und ob sich der Kauf lohnt, erfahrt ihr im folgenden Blogbeitrag:

Pasta von Barilla kannten wir ich ja bereits, aber frische Pasta von Barilla? Bisher hatten wir noch nichts davon gehört, deswegen waren wir ganz gespannt was denn da so leckeres auf uns wartet. Insgesamt gibt es fünf frische Tortellini Sorten von Barilla. Folgende Sorten gibt es bisher zu kaufen:

  • Tortellini Formaggi Italiani
  • Tortellini Ricotta e Spinaci
  • Tortellini Pomodoro e Mozzarella
  • Tortellini Carne e Rosmarino
  • Tortellini Prosciutto e Grana Padano

Die Packung hat jeweils ein Gewicht von 250g.

Barilla Produkttest

Für die schnelle Küche sind die neuen Tortellini perfekt geeignet, da sie nur wenige Minuten im heißen Wasser brauchen, um dann frisch serviert zu werden. Eine gute und schnelle Kombination zur Pasta ist eine einfache Tomatensoße oder ein Pesto von Barilla. Wir hatten uns für unsere eigene und fix gemachte Tomatensoße aus dem Thermomix entschieden, die perfekt zu den Tortellini gepasst hat. Bei unserem Geschmackstest kamen die Sorten „Pomodoro e Mozzarella“ und „Ricotta e Spinaci“ zum Einsatz. Beide Sorten war sehr lecker und wir würden sie definitiv wieder kaufen. Zuerst aber probieren wir noch die Sorte „Tortellini Prosciutto e Grana Padano“ die auch schon bei uns im Kühlschrank liegt.

Advertisements