„Pokémon Go“ – Mega Hip oder Mega Shit?                       Alle Antworten gibt es hier!

Wie üblich muss man bei Pokemon kleine Kreaturen einsammeln und gegeneinander antreten lassen. Soweit nichts Neues. Doch das Besondere an der App „Pokemon Go“ ist dass dieses Spiel nun in die reale Welt eingreift. Dank Augmented Realitiy und GPS.

Nach dem herunterladen der App könnt ihr euren Charakter aussuchen und anpassen. Nachdem ihr die üblich lange und extra klein geschriebenen AGBs durchgelesen habt, hust, könnt ihr auch direkt schon loslegen.

Was ist Pokémon Go überhaupt?

In der App geht es darum als Pokémon-Trainer die Welt zu erkunden und viele Pokémon einzufangen oder zu züchten. In Arenen könnt ihr mit den eingefangenen Pokémon gegen andere Trainer ankämpfen.

Kurz gesagt, es gibt drei Interaktionsmöglichkeiten: Pokémon einfangen, Pokéstops (definierte Orte bei denen man nützliche Items abgreifen kann) und die Arenen in denen die Pokémons trainiert werden können bzw. man gegen andere Spieler antreten kann.

Was sind die Vorteile von Pokémon Go?

Eigentlich ist die App so ausgelegt, dass der Sammeltrieb der Spieler gefordert wird. Wenn man mehr und mehr Pokémons sammeln möchte muss man auch mehr und mehr in der echten Welt umherlaufen. Und seit wann sind Gamer schon mal so liebenswürdig gezwungen worden, an die frische Luft zu gehen?

Was sind die Nachteile von Pokémon Go?

Natürlich sollte man sich die AGB`s durchlesen. Auch die GPS-Daten habe einen Rahmen des Datenschutzes erreicht, den man immer wieder hinterfragen sollte. Fakt ist aber: Pokémons sind teilweise so dämlich platziert, das inmitten von Seen oder direkt auf stark befahrenen Strassen, eine deutlich Gefahr für den Spieler herrscht. Die Aufmerksamkeit des Spielers, der nur Augen für seine kleinen Monster hat, ist leicht abzulenken. Auch die GPS-Daten solltest du nicht über soziale Netzwerke posten und auch deinen echten Namen nicht als Spielerprofil angeben.

Wer diese Tipps beherzigt kann und wird eine ganze Zeit lang Spass an Pokémon Go haben. Einen Mehrwert, außer Spass und Unterhaltung, bietet diese App allerdings nicht!

Advertisements