Möge die Macht mit dir sein!

Die Star Wars-Fans unter uns haben mal wieder einen Brocken hingeworfen bekommen. Und alle stürzen sich darauf! Genauer gesagt wurde vor wenigen Stunden ein neuer Trailer zu Star Wars: Episode VII ins Internet gestellt. Und die Spekulationen und Mutmaßungen gehen los…

Die Handlung von Star Wars Episode VII:

Noch kaum Details wurde offiziell bestätigt was die Handlung von Star Wars: Episode VII – Das Erwachen der Macht – ausmachen könnte. Da George Lucas bereits in den 80er die groben Konzepte für insgesamt 12 Filme ausarbeitete, kann man sich zumindest an einige Eckdaten klammern:

So ist es kein Geheimnis mehr das die Handlung der neuen Episode etwa 30 Jahre nach den Geschehnissen von „Rückkehr der Jedi-Ritter“ einsetzen wird. Das wiederum verspricht etwas worauf viele Fans hoffen: Sowohl Mark Hamill (Luke Skywalker) wie auch Harrison Ford (Han Solo) könnten in gealterten Rollen wieder zurück auf der Leinwand erscheinen! Und genau diesen Gerüchten, wird mit den neuem Trailer nochmals richtig viel Zündstoff gegeben:



Bereits die letzten drei Filme, die vor der bisher erzählten Geschichte einsetzten, wurden von manchen Fans nicht für gut empfunden. Kurz nach dem Aufkauf von Lucasfilm durch Walt Disney wurde diese weitere Trilogie angekündigt. Dieses Mal wird George Lucas selbst gar nicht Regie führen, sondern nur als kreativer Berater zur Seite stehen. Die Regie-Arbeit übernimmt J.J. Abrahms der bisher durch die Star Trek-Filme auf sich aufmerksam machte.

Freut ihr euch auf die neuen Star Wars-Filme?

Advertisements